Forth-Gesellschaft e.V.

Forth-Gesellschaft e.V.

Wir programmieren Forth
Home  :  Mitmachen  :  Erweiterte Suche  :  Statistik  :  Verzeichnis  :  Forth Büro  :  Impressum  :  Photos  :  Redaktion  :  Download  :  Links  :  Umfragen  :  Kalender  :  Wiki  
Willkommen bei Forth-Gesellschaft e.V.
Freitag, 28. Juli 2017 @ 10:52 CEST
   

MPE bietet Sockpuppet als neue Funktion für C-Programmierer.

Archiv C-Programme werden immer komplexer, damit wird die Compilezeit immer laenger. Sockpuppet bietet eine Lösung für dieses Probleman. Dabei wird in zwei unabhängigen Bereichen gleichzeitig gearbeitet. So kann C-Code interaktiv getestet werden, die Fehlersuche läuft praktisch von Anfang an parallel zur Entwicklung mit. Der interaktive Teil wird über Forth kontrolliert. Die Fehlersuche kann Stück für Stück in bewährter Forth-Manier erfolgen. Existierende C-Libraries können eingebunden und interaktiv debugged werden. Dieses Prinzip ist ein neues Werkzeug für die C-Tool-Kiste, und hat sich bei MPE schon bewährt. (JP)

Stephen Pelc und Jürgen Pintaske stehen bei Fragen gern zur Verfügung.

E-Mail: stephen@mpeforth.com
E-Mail: juergenpintaske@aol.com

Die Ankündigung als PDF: https://www.forth-ev.de/filemgmt/singlefile.php?lid=619

Und hier wird erklärt wie das alles geht: http://www.mpeforth.com/sockpuppet/index.htm

Trackback

Trackback-URL für diesen Eintrag: /trackback.php/20160504193745151

Keine Trackback-Kommentare für diesen Eintrag.
MPE bietet Sockpuppet als neue Funktion für C-Programmierer. | 0 Kommentar(e) | Neuen Account anlegen
Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.