Forth-Gesellschaft e.V.

Forth-Gesellschaft e.V.

Wir programmieren Forth
Home  :  Mitmachen  :  Erweiterte Suche  :  Statistik  :  Verzeichnis  :  Datenschutzerklärung  :  Forth Büro  :  Impressum  :  Photos  :  Redaktion  :  Download  :  Links  :  Umfragen  :  Kalender  :  Wiki  
Willkommen bei Forth-Gesellschaft e.V.
Mittwoch, 19. Dezember 2018 @ 06:02 CET
   

eForth 34.1 mit Tiny FlashTools ist da.

NachrichtenTings eForth für den MSP430G2553, das 430eForth43, gibt es bekanntlich seit diesem Jahr mit ausdrücklicher Zustimmung von Ting auch als Version für den Naken Assembler von Micheal Kohn. eForth ist damit aus den Krallen solch aufgeblähter IDEs, wie dem des Code Composers Studio (CCS), befreit. Dieses eForth ist das minimalste komplette Forthsystem für diesen kleinen Chip.

Damit man damit aber nicht in die "Reset-Falle des Flash" tappt, sind kleine Werkzeuge erforderlich, um sich in dieser flash-basierten MCU interaktiv sicher bewegen zu können. Manfred Mahlow hat auf der Forthtagung 2017 vorgestellt wie das geht. Und nun hat er das für die Naken-asm-Ausgabe des eForth aufbereitet. Als Tiny-Toolbox zum nachladen. Das Projekt ist auf Github hinterlegt.

https://github.com/mikalus/eForth43-msp430g2553-naken

Im README dort sind auch die Links zum Hintergrundwissen über Reset Falle angegeben.

Trackback

Trackback-URL für diesen Eintrag: /trackback.php/20180714114250858

Keine Trackback-Kommentare für diesen Eintrag.
eForth 34.1 mit Tiny FlashTools ist da. | 0 Kommentar(e) | Neuen Account anlegen
Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.