Forth-Gesellschaft e.V.

Forth-Gesellschaft e.V.

Wir programmieren Forth
Home  :  Mitmachen  :  Erweiterte Suche  :  Statistik  :  Verzeichnis  :  Forth Büro  :  Impressum  :  Photos  :  Redaktion  :  Download  :  Links  :  Umfragen  :  Kalender  :  Wiki  
Willkommen bei Forth-Gesellschaft e.V.
Samstag, 20. September 2014 @ 07:55 CEST
  Druckfähige Version anzeigen 

Mecrisp-Stellaris 2.0.2 ist heute erschienen.

NachrichtenSeit der letzten Ankündigung im Mai sind vier neue Portierungen hinzugekommen: Von Mark Schweizer stammt die Portierung für das Teensy 3.1 mit vielen Beispielen, aus Australien kommt die Portierung von John Huberts für den Nordic nRF51822 Chip. Von Matthias Koch selbst stammen die Portierungen fürs Nucleo L152RE und das STM Discovery F3, welches besonders für Modellbauer interessant sein dürfte. Das Discovery F3 enthält alles, was für Inertialnavigation gebraucht wird: Beschleunigungssensor, Gyroskop und Magnetometer sind an Bord. Jetzt werden Helfer gesucht, die sich ein besonderes Wochenendprojekt wünschen, um die Sensoren in Forth auszulesen ! In Kombination mit vier 12 Bit ADCs und zwei 12 Bit DAC Kanälen stehen viele Möglichkeiten offen, die analoge Welt einzubinden.
  Druckfähige Version anzeigen 

polyFORTH Handbuch

NachrichtenDas polyFORTH Reference Manual ist seit einiger Zeit öffentlich verfügbar. Green Array stellt es zur Verfügung in Absprache mit FORTH Inc. Es lohnt sich dort einen Blick hinein zu werfen, eine Perle der Forth-Geschichte.

http://www.greenarraychips.com/home/documents/greg/DB005-120825-PF-REF.pdf
  Druckfähige Version anzeigen 

Forth am CCC in Ulm

NachrichtenDer Chaos Computer Club Ulm stellt Forth vor, und zwar im September 2014 im Rahmen seiner ChaosSeminare. Stattfinden solls am 08.09.2014 in Hörsal H20 der Uni Ulm. Jedes ChaosSemiinar wird in voller Länge in guter Qualität per Video aufgezeichent und ins Internet gestellt und kann dann hier abgerufen werden: http://ulm.ccc.de/ChaosSeminar/2014/09_forth

Eine Übersicht zu anstehenden und zurückliegenden ChaosSeminaren kann hier eingesehen werden: http://ulm.ccc.de/ChaosSeminar
  Druckfähige Version anzeigen 

Forth Lite Tutorial als eBook

Nachrichten Dieses eBook über Forth wendet sich wirklich an Anfänger. Jürgen zeigt wie man sich Forth stufenweise erschließen kann. Die Beispiele im Buch sind in VFX-Forth verfasst. Copy&paste vom eBook in den Editor. Aber seht selbst...

FORTH LITE TUTORIAL: Forth Tutorial based on free MPE Forth version.

Nachtrag vom 29.06.2014: Und dabei hat es sich gezeigt, dass Standardisierung durchaus Vorteile bietet. Das Tutorial funktioniert zum größten Teil auch mit FORTH INC. SwiftForth, das wäre fuer PC und Mac.

Auch am Tablet kann man es testen: GFORTH ist als App runterzuladen, und man kann dann die Programme des Tutorials gleich am Tablet ausprobieren.

(Jetzt wünsche ich mir nur noch die Erweiterung über Bluetooth, und der drahtlosen Spielwiese steht nichts mehr im Wege. Oder gibt es hier bei Forth e.V. schon Leute die das ausprobiert haben?)
MFG
Juergen
  Druckfähige Version anzeigen 

Charles Moore in der Kindle Edition

Nachrichten Juergen Pintaske hat es geschafft zwei Werke von Charles Moore als digitale Bücher herauszubringen. So gibt es nun bei http://www.amazon.com/ die Kindle Edition von

Programming A Problem Oriented Language: Forth - how the internals work
http://goo.gl/SVRdyF

und

Forth - The Early Years: Background information about the beginnings of this Computer Language
http://goo.gl/y2Zlud


Gratuliere!
  Druckfähige Version anzeigen 

Kostenlose VFX-Forth Lite Compiler für ARM Cortex-M und TI MSP430 verfügbar...

Nachrichten ... für einen fliegenden Start in Embedded-Designs.

Southampton , UK - 20. Mai 2014 - MPE gibt heute bekannt, dass Forth Compiler für ARM Cortex- M und TI MSP430 Kerne verfügbar sind. Die neuen kostenlosen Lite Compiler sind für Standard Development Kits entwickelt und bieten Entwicklern von High Integrity Embedded Systemen einen schnellen Weg zum Prototyping. ...

http://www.mpeforth.com/xc7lite.htm
  Druckfähige Version anzeigen 

Mecrisp-Stellaris und STM Nucleo 401RE

Nachrichten Mecrisp-Stellaris läuft neuerdings auch auf dem STM Nucleo 401RE ! Dies ist eine recht komfortable Experimentierplatine mit einem leistungsstarken Cortex M4 Kern, die - im Gegensatz zu den Discovery Platinen von STM - eine Terminalbrücke über die USB-Verbindung anbietet und das Aufstecken von Arduino-Shields erlaubt.

Matthias
  Druckfähige Version anzeigen 

Mecrisp-Stellaris für den STM32F051

Nachrichten Es gibt eine neue Portierung von Mecrisp-Stellaris: Diesmal auf den STM32F051, der das F0-Discovery antreibt ! Wer nach den ersten Experimenten mit einem leistungsstarken ARM Cortex Mikrocontroller in einem winzigkleinen Gehäuse einmal eine eigene Schaltung entwickeln will, für den dürften die noch von Hand lötbaren Chips der STM32F0-Familie interessant sein. Matthias

http://www.st.com/web/catalog/tools/FM116/SC959/SS1532/PF253215
  Druckfähige Version anzeigen 

Heartbleed

NachrichtenDas war gestern schon der GAU für die Verschlüsselung im Web, wie Heise richtig titelte:

http://www.heise.de/security/meldung/Der-GAU-fuer-Verschluesselung-im-Web-Horror-Bug-in-OpenSSL-2165517.html

Zusammenfassung: Über dieses 2012 eingebaute Backdoor ist praktisch jedes Geheimnis, das eine SSL-Gegenstelle hat (Secret Keys, Passwörter, etc.) für einen Angreifer verfügbar. Ob das die NSA bezahlt hat, oder es einfach nur aus Dummheit hineingekommen ist, wissen wir natürlich nicht. Aber: Grundsätzlich können wir alle unsere Passwörter als kompromittiert ansehen, und müssen sie ändern, wobei wir da warten müssen, bis die jeweiligen Gegenstellen abgesichert sind. Der Forth-eV-Server ist schon sicher, ihr könnt also eure Passwörter ändern.

Um merkbare Passwörter zu generieren, die tatsächlich stark sind, empfehle ich https://xkcd.com/936/ aber: Man muss wirklich zufällig drei oder vier Wörter aussuchen! Dafür gibt es bei Wikipedia die "zufälliges Lemma"-Funktion https://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Zuf%C3%A4llige_Seite , die hat auch einen sehr großen Wortschatz (da reichen dann 3, sonst sollte man vier nehmen).

Zum Testen mit Forth, ob ein Rechner befallen ist, habe ich ein kleines Progrämmchen geschrieben: http://www.forth-ev.de/wiki/doku.php/examples:heartbleed
  Druckfähige Version anzeigen 

Ethernet und TI Tiva Connected Launchpad - Mitstreiter gesucht

NachrichtenDie Portierung von Mecrisp-Stellaris auf das gerade herausgekommene TI Tiva Connected Launchpad ist abgeschlossen ! Um die großzügigen Kräfte dieses neuen Zugpferdes in Schwung zu bringen, werden Helfer und vielleicht auch Helferinnen gesucht: Wer kennt sich gut mit Ethernet Frames, ARP und ICMP aus ? Wer davon wünscht sich ein Projekt, welches in die Kategorie "Herausforderung" einzuordnen ist ?
...

forth web ring
( random ) ( left 5 ) ( left ) ( webring forth ) ( right ) ( right 5 ) ( list sites )

burberry womens scarves